rezensiert

Die sieben Schwestern – Rezension

Es ist faszinierend – eigentlich merken wir erst wirklich, dass wir gestresst sind, wenn wir beginnen uns wieder zu entspannen. Wenn der ganze Druck von unseren Schultern ablässt und uns zeigt, wie wir uns eigentlich fühlen sollten. Jetzt, wo ich mich nach so langer Zeit wieder im Urlaub befinde, merke erst jetzt, dass diese Auszeit vielleicht doch ein bisschen früher hätte stattfinden müssen. Aber das ist jetzt nicht mehr von Bedeutung, denn nach einer Woche guten Essens und leckerer Cocktails spüre ich, wie die ganze Anspannung endlich von mir abgefallen ist.
Erstaunlich, dass mit diesem Stressabbau auch die Lust zum Lesen wieder gestiegen ist. Mein erstes Buch diesen Jahres habe ich nach 2 Tagen beendet und seither fühle ich mich sogar noch mehr angekommen. Ich kann nicht beschreiben, wie sehr mir dieses Gefühl gefehlt hat und ich denke, dass ich mit diesem Buch auf jeden Fall die richtige Wahl zur Wiedereingliederung in die Lesewelt getroffen habe.  Weiterlesen „Die sieben Schwestern – Rezension“

Advertisements